Smailer's Homepage

Teesorte
Wirkung
Zubereitung
Anis
krampflösend, hustenstillend, blähungslindernd
siedend übergießen, nach 10-15 Minuten abseihen
Baldrianwurzel
beruhigend, krampflösend
heiß übergießen, nach 10 Minuten abseihen
Eibischwurzel
hustenlösend
kalt übergießen, 90 Minuten stehen lassen, gelegentlich umrühren, abseihen
Enzianwurzel
appetitanregend
siedend übergießen, nach 5-10 Minuten abseihen
Fenchel
blähungslindernd, schleimlösend
siedend übergießen, nach 5-10 minuten abseihen
Gartenbohnenhülsen (samenfrei)
harntreibend
kurz aufkochen, nach 15 Minuten abseihen
Holunderblüten (Fliederblüten)
schweißtreibend
siedend übergießen, nach 5 Minuten abseihen
Huflattichblätter
hustenlösend
heiß übergießen,  nach 10 Minuten abseihen
Johanniskraut
beruhigend
siedend übergießen, nach 10 Minuten abseihen
Kamillenblüten
entzündungswidrig, krampflösend
heiß übergießen, nach 5-10 Minuten abseihen
Kümmel
blähungstreibend, krampflösend
siedend übergießen, nach 10-15 Minuten abseihen
Leinsamen
abführend
unzerkleinert oder frisch geschrotet mit reichlich Flüssigkeit zu den Mahlzeiten
Lindenblüten
schweißtreibend, krampflösend
siedend übergießen, nach 5 Minuten abseihen
Malvenblätter
hustenlösend, reizmildernd
siedend übergießen, nach 10-15 Minuten abseihen
Melissenblätter
appetitanregend, blähungslindernd, beruhigend
heiß übergießen, nach 10 Minuten abseihen
Mistelkraut
leicht blutdrucksenkend
kalt übergießen, nach 10-12 Stunden abseihen
Pfefferminzblätter
krampflösend, appetitanregend, blähungstreibend
heiß übergießen, nach 10-15 Minuten abseihen
Salbeiblätter
entzündungswidrig zu Mundspülungen
heiß übergießen, nach 10 Minuten abseihen
Schachtelhalmkraut (Zinnkraut)
harntreibend
in siedendem Wasser 5-10 Minuten kochen, nach 15 Minuten abseihen
Sennesblätter
abführend
warm oder heiß übergießen, nach 10 Minuten abseihen
Sennesschoten
abführend
kalt übergießen, 24 Stunden ziehen lassen, gelegentlich umrühren
Tausendgüldenkraut
appetitanregend, gallenflußanregend
siedend übergießen, nach 15 Minuten abseihen
Wacholderbeeren
entwässernd
heiß übergießen, nach 10 Minuten abseihen
Wermutkraut
krampflösend für Galle und Magen
heiß übergießen, nach 10 Minuten abseihen
zurück zur Auswahl

Besucherzaehler